Johann Buckel

Cover Mädchen mit dem Drachen

Laetitia Colombani: Das Mädchen mit dem Drachen

Der neue Bestseller von Laetitia Colombani. Wie schon in ihren vorherigen Romanen „Der Zopf“ und „Das Haus der Frauen“ erzählt sie darin aufs Neue eine bewegende Geschichte, diesmal von einer Schule am Indischen Ozean. Am Golf von Bengalen will Léna ihr Leben in Frankreich hinter sich lassen. Jeden Morgen beobachtet sie das indische Mädchen Lalita, …

Laetitia Colombani: Das Mädchen mit dem Drachen Weiterlesen »

Made by Papa Cover

Scott Bedford: Made by Papa

Papas basteln anders. Klar. Aber natürlich bastelt, tüftelt und baut ihr mit euren Kindern und habt jede Menge Spaß dabei. Genau das zeigt dieses einzigartige Papa-Bastelbuch, das 67 geniale Kreativideen rund um kuriose Gerätschaften, wilde Experimente und freches Zimmerdekor für euch bereithält. Alien-Türdeko, bissiger Toastständer oder Rennwagen-Katapulte? Was immer ihr auswählt, mit diesen originellen Bastelprojekten …

Scott Bedford: Made by Papa Weiterlesen »

Frau Merian Cover

Ruth Kornberger: Frau Merian und die Wunder der Welt

Als Forscherin brach sie mit allen Konventionen. Als Künstlerin schenkte sie uns eine neue Welt. Dies ist ihre Geschichte. Ende des 17. Jahrhunderts versucht die Malerin und Naturforscherin Maria Sibylla Merian in Amsterdam einen Neuanfang. Trotz großer Mühen setzt sie alles daran, ihren Traum von einer Überfahrt ins ferne Surinam zu verwirklichen.  Kann der geheimnisvolle Jan …

Ruth Kornberger: Frau Merian und die Wunder der Welt Weiterlesen »

Arttu Tuominen: Was wir verschweigen

So wie eine Schwarzweiß-Fotografie stets helle und dunkle Stellen aufweist und erst durch vielfältige Abstufungen zum Bild wird, so kann man auch uns Menschen nicht einfach in Gut oder Böse einteilen. Jeder von uns trägt etwas von beidem in sich.  In einem Holzhaus nahe der Stadt Pori wird an einem stürmischen Herbsttag ein sturzbetrunkener Mann …

Arttu Tuominen: Was wir verschweigen Weiterlesen »

Buchcover Das Universum und ich

Sibylle Anderl: Das Universum und ich

Die Philosophie der Astrophysik Das Universum soll knapp 14 Milliarden Jahre alt sein; woher wissen wir das eigentlich? Wer sagt uns, dass es Gravitationswellen gibt und Exoplaneten, auf denen Leben möglich sein könnte? Und stimmt das alles überhaupt? Oder könnte das Universum in Wahrheit ganz anders aussehen? Die Philosophin und Astrophysikerin Sibylle Anderl hat die …

Sibylle Anderl: Das Universum und ich Weiterlesen »

Buchtipp Der Astronaut

Andy Weir: Der Astronaut

Für alle, die »Der Marsianer« gelesen oder den Film gesehen haben. Andy Weir begeistert wieder mit seinem Ideenreichtum, eingepackt in eine spannende Science-Fiction-Geschichte. Doch es geht nicht um ein kriegerisches Gegeneinander, sondern um kameradschaftliche Zusammenarbeit in der Tiefe der Galaxis. Ryland Grace ist allein in seinem Raumschiff und kann sich an nichts mehr erinnern. Was ist …

Andy Weir: Der Astronaut Weiterlesen »

Matthias Brandt: Raumpatrouille

Vor uns liegt die Neuwahl des Deutschen Bundestages und viele der wichtigen Köpfe der Politik sind der Meinung, sie müssten uns ihre Weltanschauung in Buchform darbieten. Wie gut tut es da, wenn uns Matthias Brandt in seinem Buch „Raumpatrouille“ Geschichten aus seiner Kindheit in der Villa des Bundeskanzlers erzählt. In den Siebzigerjahren des letzten Jahrhunderts …

Matthias Brandt: Raumpatrouille Weiterlesen »

Heger Aus der Mitte des Sees

Moritz Heger: Aus der Mitte des Sees

„Gott liebt den Metzger und das Schaf. Deshalb ist er so zurückhaltend. Liebe ist vielleicht einfach Zurückhaltung.“ (Moritz Heger: Aus der Mitte des Sees) Sind wir Menschen nicht etwas leichtfertig mit unseren Vorurteilen? Lukas ist Mönch in einer Benediktinerabtei an einem idyllischen Vulkansee. Gerade hat einer der jungen das Kloster verlassen und eine Familie gegründet. …

Moritz Heger: Aus der Mitte des Sees Weiterlesen »

Buchtipp Lesen ist Freiheit

Barbara Ellermeier: Lesen ist Freiheit!

Jetzt, da wir an ihrem 100. Geburtstag an den frühen Tod von Sophie Scholl gedenken, gibt uns die Historikerin Barbara Ellermeier in ihrem Buch auf beeindruckende Art ein feinfühliges Bild der Widerstandskämpferin gegen die Diktatur des dritten Reiches. Wer einen Stift in die Hand nimmt um einen Brief zu schreiben oder eine Skizze zu zeichnen …

Barbara Ellermeier: Lesen ist Freiheit! Weiterlesen »