Buchcover Die Symphonie der Sterne

Ruth Kornberger: Die Symphonie der Sterne

Lange stand die unvergleichliche Caroline Herschel im Schatten ihres berühmten Bruders und gelangte schließlich als Astronomin zu Weltruhm. 

Als Sängerin füllt die Deutsche Caroline Herschel im 18. Jahrhundert die Opernsäle der englischen Stadt Bath, doch ihr Herz strebt nach mehr. Nacht für Nacht beobachtet sie an der Seite ihres berühmten Bruders, dem Astronom Wilhelm Herschel, den Sternenhimmel. Obwohl sie ihre Entdeckungen stets gemeinsam machen, werden diese immer dem Bruder zugerechnet. Bis ihr das Schicksal endlich die Möglichkeit bietet, sich selbst einen Namen als Wissenschaftlerin zu machen. Als Caroline hochbetagt in ihre Heimatstadt Hannover zurückkehrt, versucht ihr Dienstmädchen intime Details zu erfahren um diese dann an Zeitungen zu verkaufen. Und tatsächlich kommt sie einem pikanten Geheimnis auf die Spur.

Detailverliebt und kenntnisreich erzählt Ruth Kornberger die Geschichte einer großen Wissenschaftlerin, die mit Charme und Chuzpe noch heute eine große Inspiration ist.

Ruth Kornberger: Die Symphonie der Sterne
Gebunden, 480 Seiten

C. Bertelsmann Verlag
EAN: 978-3-570-10455-2
22,00 Euro

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert