Buchtipp Licht aus dem Osten

Frankopan: Licht aus dem Osten

Warum kommt der nahe Osten nicht zur Ruhe? Wie oft stellt man sich diese Frage. Eine Antwort darauf ist schwierig. Viel zu lange hat man den mittleren Osten als unbedeutende Region auf der Weltkarte betrachtet. Nun hat Peter Frankopan, ein Kenner der Geschichte des Orients, die Welt in ein anderes Licht gerückt. Der nahe und der mittlere Osten, und nicht etwa Europa, gaben über Jahrtausende den Takt der Weltgeschichte vor. Hier entstanden die ersten Hochkulturen mit unendlichem Reichtum und Wissen. Aus den Karawanenwegen entwickelte sich die Seidenstraße, die Asien und Europa verband und zur  Weiterentwicklung der Kulturen führte.

Wenn einem Geschichte so unterhaltsam dargestellt wird, wird selbst das ungeliebte Schulfach unterhaltsam. 

Peter Frankopan: Licht aus dem Osten
960 Seiten

Rohwolt Taschenbuch
EAN: 978-3-499-63167-2
20,00 €

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.